Prozessberatung im Förderprojekt uWM

Diplom Psychologe (BDP) Peter M. Jung

Weitere Infos zur Förderung

Weitere Infos zur Förderung

Teilnehmen an unternehmensWert:Mensch können grundsätzlich Unternehmen.

  • Die über einen Sitz und einen Betrieb in Deutschland verfügen,
  • deren Jahresumsatz weniger als 50 Mio. Euro oder deren Jahresbilanzsumme weniger als 43 Mio. Euro beträgt,
  • die weniger als 250 Mitarbeiter beschäftigen,
  • die mindestens eine/n sozialversicherungspflichtige/n Mitarbeiter in Vollzeit beschäftigen,
  • und die seit mindestens zwei Jahren bestehen.

Die Erstberatung, die in einer der Erstberatungsstellen in der Region erfolgt, ist kostenlos. Anhand der Ausstellung eines Beratungsschecks, kann die Prozessberatung bei der antragstellenden Organisation finanziell unterstützt werden.

Unternehmen, die weniger als 10 Mitarbeiter beschäftigen, erhalten zu den Prozessberatungskosten 50 bis zu 80 Prozent Zuschuss (je nach Bundesland). Unternehmen mit 10 bis 249 Beschäftigten können gefördert werden. Die restlichen Kosten werden von den Unternehmen selbst getragen.

Die jeweilige Beratung kann insgesamt höchstens 10 Tage in Anspruch nehmen und darf pro Beratungstag maximal 1.000 Euro kosten.

Über den Autor

uwmklassisch administrator